Freitag, 26. Oktober 2018

Wir entdecken unsere Kirche

In den beiden Wochen vom 15. bis 26. Oktober lief in der Bärengruppe der Katholischen Kindertagesstätte Esthal das Projekt “Wir entdecken unsere Kirche”. Die Kinder gingen in dieser Zeit an sechs Vormittagen mit ihrer Erzieherin in die Ortskirche und hatten die Möglichkeit, sie spielerisch und intensiv kennenzulernen.

Sie erlebten den Kirchenraum in seiner ganzen Größe, gingen aber im Gegensatz dazu auch sehr ins Detail, indem alles genau betrachtet, hinterfragt und erklärt wurde.

Auch den Glockenturm durften die Kinder besteigen und zeigten sich sehr beeindruckt von der Größe der vier Glocken und deren Lautstärke.
Am 26. Oktober waren alle Eltern zu einem gemeinsamen Abschluss in der Kirche eingeladen.

Dort durften die Kinder dann zeigen, was sie alles “gelernt” hatten und zusammen mit Mama, Papa, Oma oder Opa verschiedene Rätsel lösen. Außerdem konnten sie einen Gebetswürfel basteln und sich ein Gläschen Weihwasser abzapfen und mit nach Hause nehmen.

Es wurde noch gemeinsam gesungen und einer Geschichte gelauscht, dann machten sich alle auf den Heimweg.

Den Kindern hat dieses Projekt großen Spaß gemacht und was war wohl ihr Vorschlag, als die Erzieherinnen nach einem Motiv für die Martins-Laternen fragten?
“Eine Kirche” !

 

zum Bericht auf mittelpfalz.de